Biografie

Kurzbiografie

In den Medien und Presseberichten wird sie als Multitalent und Powerfrau zugleich bezeichnet. Nicht nur, dass sie ihr liebstes Hobby, das Singen, schon längst zur Berufung gemacht hat, betreibt sie auch noch seit 24 Jahren sehr erfolgreich einen Friseursalon in ihrer Heimat Schwanenstadt in Oberösterreich. Mit ihrem Team wurde sie bereits zum sechsten Mal in Folge zu den 10 besten Intercoiffure Salons Österreichs ausgezeichnet. Diesem nicht genug, betreibt sie seit Neuem in ihrem „Haus der Schönheit“ auch noch ein kleines, feines „Hotel Garni“, ein Friseurcafé und eine Boutique.
Das allergrößte und tollste an Daniela Urich ist aber, dass auch ihr Privatleben nicht zu kurz kommt. Sie ist nämlich seit über 21 Jahren glücklich verheiratet mit ihrem Mann Hansi und leidenschaftliche Mutter von 6 Kindern (davon zwei Zwillingen). Kurz gesagt, ein Organisationsgenie, das den Spagat zwischen Familie und Beruf fest im Griff hat.
In den letzten 13 Jahren ihrer beachtlichen musikalischen Karriere veröffentlichte die ausgebildete Sängerin 5 Alben und 1 DVD.
Ihre Lieder werden in allen deutschsprachigen Ländern sehr oft und gerne gespielt, und sie ist mehrfache Hitparaden-Siegerin im In- und Ausland. Sogar auch in Dänemark hat sie einen 1. Platz mit ihrem Titel „Ciao, ciao Amor“ erreicht.
Einer ihrer Höhepunkte der bisher sehr erfolgreichen musikalischen Karriere war eine Finalteilnahme beim Südtiroler Alpen-Grand Prix in Meran.
Mit ihrem Album „Unerreichbar nah“ schaffte sie den Sprung in die öffentlich rechtlichen Fernseh- und Radiosender und wurde mit dem deutschen SHOWPREIS für GESANG in Karlsruhe (Deutschland) ausgezeichnet.
Sie ist immer wieder ein gern gesehener Gast bei ihren vielen Liveauftritten in allen deutschsprachigen Ländern. Daniela Urich ist die Nähe zum Publikum und ihren Fans und die Zufriedenheit der Veranstalter besonders wichtig.
Sie ist riesig stolz darauf, dass ihr stetig wachsender Fankreis immer größer wird. So hatte sie auch erstmals in Frankreich (Elsass) mit großem Erfolg ihren ersten LIVE-Auftritt. Auch die Schweiz, Deutschland, Holland, Griechenland (Rhodos) und Südtirol gehören zu ihren fixen Auftrittsländern. Sogar Dänemark, wo auch ihre Lieder erfolgreich gespielt werden, ist schon im Visier.
Einmal im Jahr veranstaltet sie für alle ihre Fans sehr erfolgreich und mit viel Liebe im Detail ihren schon bereits 7. Internationalen Daniela Urichs Musi-Stadl, den sie auch selbst moderiert, und ist damit so erfolgreich, dass sie seit Neuem auch schon mehrmals damit on Tour ging, wie nach Molln/Ramsau in Oberösterreich oder Münchendorf/Wien, Niederösterreich.
Zusätzlich organisierte Daniela Urich für ihre Fans eine einwöchige Musikreise nach Rhodos, wo sie eine sehr private Daniela Urich mit ihrer Familie erleben konnten.
Ein besonderes Highlight und gleichzeitig eine Premiere war für Daniela Urich als Veranstalterin ihre erste Live TV-Fernsehaufzeichnung „STARTREFF UNTERWEGS“ mit Publikum auf ihrem schlossartigen Anwesen in ihrer Heimat, wo sie zur Überraschung ihrer vielen treuen Fans in die Rolle der Kaiserin „SISI“ aus dem „Musical Elisabeth“ schlüpfte.
Prompt wurde sie darauf von TV und Medien zur “KAISERIN DES SCHLAGERS“ gekrönt. Kurz danach brachte der ORF in der Sendung „Herbstzeit“ ein Portrait von Daniela Urich.
Nicht lange darauf veranstaltete und organisierte sie mit großem Erfolg ihre erste große „WEIHNACHT DER STARS“ , eine Gala mit aufwendigem und märchenhaftem Bühnenbild!

Eine riesengroße Herausforderung und gleichzeitig ein weiterer Meilenstein war ihr erstes, eigenes, großes, veranstaltete „Open-Air“ mit Fernsehaufzeichnung für „STARTREFF UNTERWEGS“, direkt am historischen Stadtplatz in ihrer Bezirksstadt Vöcklabruck.
Kurz nachher folgte eine wunderbare und traumhafte CD-PRÄSENTATION für ein weiteres neues Album von Daniela Urich, nämlich „UNGEHEMMT“ auf der „MS Poseidon“, und das bei bestem Kaiserwetter mit ihren internationalen Fans rund um den Traunsee bei Gmunden im wunderschönen Salzkammergut.
Eine weitere und neue, große Herausforderung meisterte die auch auf Klassik und Musical jahrelang ausgebildete Sängerin Daniela Urich mit ihrer ersten großen Musical-Schlager- und Operetten Gala. In historischen Kostümen konnte sie auch ihre Schauspielkunst mit Bravur unter Beweis stellen, des Weiteren beeindruckte auch das sehr romantische Bühnenbild. Wie schon von ihren Fans gewohnt, setzte sie wieder alles mit ganz viel Herzgefühl und Liebe zum Detail um, sowohl bei der Programmauswahl als auch bei der Durchführung, und erweitert hiermit ihr umfangreiches Bühnenprogramm.

Mit diesen wundervollen Erfolgen im Gepäck strebt das Multitasking Talent voll motiviert für August 2014 ihr erstes ganz großes Daniela Urich Schlager-Open-Air mit Band am historischen Stadtplatz von Vöcklabruck an.